Wein, Natur, Kultur, Genuss

Ein vergnüglicher Spaziergang durch die Weinberge

Auf der leichten Wanderung werden sie auf vergnügliche Weise mehr über Kulturgeschichte und Wachstumsbedingungen unseres Weins erfahren.

Sie erhalten einen Einblick in die Arbeiten im Weinberg, den fränkischen Trias, unser Terroir und Wildkräuter am Wegerand.

Auf dem Weg werden wir verschiedene Weine vom Centgrafenberg verkosten.

Sie sollten für eine Führung mindestens zwei Stunden einplanen.

Treffpunkt in Absprache: Am Kreuz, Am Stutz, beim Weingut Fürst oder an der Tabakshalle.

Termine und Preise auf Anfrage.
Teilnehmer: unter 10 Personen pauschal 150 €, maximal 30 Personen.

Es sind auch Führungen für Rollstuhlfahrer möglich.

Variante I

Die große Führung dauert vier Stunden:
Fünf oder mehr Weine auf Wunsch Traubensaft
Wasser, Brot, Trauben und Schokolade.
Preis je nach Größe der Gruppe und der Weinauswahl ab 15 € / Person

Variante II

Die kurze Führung dauert zwei Stunden.
Variante: ein Weißwein, ein Rose, ein Rotwein
oder ein Secco, ein Weißwein, ein Rotwein,
Brot und Wasser
Preis je nach Größe der Gruppe und der Weinauswahl ab 12 € / Person